Gemeinschaft

Gedanken zu „Gemeinschaft“

Einer für Alle
Alle für Einen.

Gemeinschaft:
gemeinsam schaffen
Gemeinsamkeit schaffen.

Miteinander statt Gegeneinander
Wie fühlt sich das für dich an?
Entspricht das deinen Vorstellungen?
Wenn nicht, was wäre dir lieber?

Wir sind immer in irgend welchen Gemeinschaften:
Familiensysteme
Firmensysteme
Gemeindeverbände
Religionsgemeinschaften.

Was wäre, wenn wir nirgends dazu gehören würden?
Was, wenn wir immer alles allein zustande bringen müssten?

Gemeinsam statt einsam.

© Ceteem® = ChrisTina Maywald
Auszug aus meinem Buch
Ceteem®-Ener-Qi
49 Mandalas mit meditativen Texten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s