Manifestation

Gedanken zu „Manifestation“

Etwas manifestieren, etwas schaffen
etwas Geistiges materialisieren
Träume realisieren.

Manifestation beginnt immer mit einem ersten Schritt:
TUN.

Solange Du nicht ins Tun kommst
solange du nicht handelst
wird sich auch schwerlich etwas manifestieren können.

Wem die Götter bestrafen wollen
dessen Wünsche erfüllen sie.

Auch das solltest Du immer berücksichtigen
in Deinen Überlegungen
in Deinen Tag-Träumen.

Meine Erfahrung: Es manifestiert sich immer das
worauf ich meine Aufmerksamkeit richte.

Wenn ich mir bewusst etwas wünsche
unbewusst aber vom Gegenteil überzeugt bin
wird sich die unbewusste Überzeugung manifestieren.

© Ceteem® = ChrisTina Maywald
Auszug aus meinem Buch
Ceteem®-Ener-Qi
49 Mandalas mit meditativen Texten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s