25.2. bis 9.3.2014 – weisser Spiegel

weisser Spiegel, KAMIRA, MAYA, ZEITbeGLEIERDie Zeitwelle ETZNAB, der WEISSE SPIEGEL bringt vom 25.2.-9.3. Licht in jedes Dunkel.

Er verhilft uns zu Klarheit und millimetergenauer Erkenntnis. Eigentlich wäre es Zeit für seinen Fanclub! Er erlöst uns aus falschen Hoffnungen, Selbstbetrug, Orientierungslosigkeit und Verwirrtheit. Na, hab´ ich zuviel versprochen?

Weiterlesen

Advertisements

12. bis 24.2.2013 – rote Schlange

KAMIRA,MAYA, ZEITbeGLEITER, rote SchlangeWeise Überlebens-Energie umgibt uns vom 12.-24.2. in Form von CHICCHAN, der ROTEN SCHLANGE.

Ihr Auftrag ist es uns klar zu machen, dass wir und nur wir selbst verantwortlich für unser Tun und den Resultaten daraus, sind. Diese Erkenntnis ist manchmal schwer zu ertragen, doch bei genauerem Hinsehen ausnahmslos richtig.

Weiterlesen

30.1. bis 11.2.2014 – gelber Mensch

gelber-Mensch30.1.-11.2. erinnert uns EB, der GELBE MENSCH an unser Geburtsrecht des freien Willens.

Nein, nicht die Intelligenz macht uns zu etwas Besonderem, sondern unser geistiges Potenzial, durch das wir selbst bestimmen können, ob wir intelligent sein wollen oder nicht. Provokant, oder? Analytik, Logik, Bildung & Co., kann alles trainiert werden.

Weiterlesen

17. bis 29.1.2014 – blauer Sturm

blauer-SturmDie Schwingungsfrequenz CAUAC, BLAUER STURM wühlt vom 17.-29.1. unser Leben auf.

Zur Freude aller Antriebslosen und Schlafmützen bzw. zum Leidwesen aller Hektiker und Schlaflosen. Sein Markenzeichen ist ganze Arbeit zu leisten und dadurch unvorhersehbare Chancen zu schaffen.

Weiterlesen

der Tag danach = 6.1.2011 = Be.Reinigung

hetue noch aufarbeiten von all dem, was in den letzten 12 Tagen nicht ganz zu gelaufen ist, dass es uns wirklich gefallen hätte 😉

Lebenselixier - Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist & Seele

Bauernregel für den 5. Jänner:

  • Heilige Dreikönig sonnig und still, der Winter vor Ostern nicht weichen will.
  • Ist bis Dreikönigstag kein Winter, so kommt auch kein strenger mehr dahinter.
  • Ist Dreikönig hell und klar, gibt’s viel Wein in diesem Jahr.
  • Die Heiligen Drei Könige bauen eine Brücke oder brechen ein.
  • Wie sich das Wetter bis Dreikönig hält, so ist das nächste Jahr bestellt.
  • Dreikönigsabend hell und klar, verspricht ein gutes Erntejahr.
  • Die Heiligen Drei Könige kommen oder gehen im Wasser.

Mein Mandala für das ganze Jahr

und zur Be.Reinigung all dessen, was nicht so gut lief in den letzten 12 Tagen – sprich – zur Unterstützung dafür, dass alles „Negative“ noch recht.zeitig auf.gearbeitet und auf.gelöst werden kann:

Ursprünglichen Post anzeigen 41 weitere Wörter

Räuchern am 6.1.2011

und auch gleich noch Anregungen, falls ihr morgen selbst räuchern wollt – zu Hause – oder irgendwo gemeinsam und rituell

Lebenselixier - Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist & Seele

Ich hatte ja schon mehrfach geschrieben, dass heute „der grosse Putztag“ ist – und dass danach geräuchert werden sollte – jetzt wwar mir grad eingefallen, ich hatte nicht erwähnt, womit 😉

Heute ist der Tag der Heiligen 3 Könige

Was hatten die mitgebracht?

Weihrauch & Myrrhe & Gold

Das ist auch die optimale Mischung für den heutigen Tag, wobei statt Gold auch Bernstein genommen werden kann.

Alternativ – und das haben wir gestern abend noch in einem intensiven Gespräch mit Christoph wiederholt – wir können das „Gold“ auch anders in unserem Leben manifestieren.

Wenn wir Euromünze zur Hand haben – geht auch kleiner wie € 1,– aber nur mit den „goldenen“ – nach dem reinigen – nach dem putzen – eine (oder mehrere) Hand voll Münzen nehmen – und in die Luft werfen und in der Wohnung / im Haus verteilen – in Gold baden – wie Dagobert Duck –…

Ursprünglichen Post anzeigen 177 weitere Wörter

Putz.Tag

gleich vorweg noch ein paar Ideen für morgen – damit ihr ev. noch etwas vorbereiten könnt – und ja – ich werde auch heuer wieder ein Reinigungsritual machen
Montg, 6.1.2014 um 17 Uhr
Wenn wer was mit transformieren möchte – Mail reicht – ich drucke alles aus und nehms mit ins Ritual 🙂

Lebenselixier - Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist & Seele

Heute ist putzen und räuchern angesagt.

All das, was in den letzten 12 Tagen nicht ganz so „lief“, wie wirs gerne hätten, kann heute noch ver.ändert und bereinigt werden. Wir vom Verein machen gegen ca. 17 Uhr ein Ritual mit einem realen Feuer, wo man auch virtuell mitmachen kann, indem ihr mir bis 11 Uhr eine Datei schickt, was ihr mit verbrannt haben wollt.

Aber ihr könnt es natürlich auch für euch selbst machen – alles aufschreiben – oder ein Bild malen – oder was auch immer – kann auch irgend ein Symbol sein – und dass dann dem Feuer übergeben, damit es zu sich nicht in der Form manifestiert, wie es sich in diesen 12 Tagen gezeigt hat – sondern in Licht und Wärme transformiert werden kann.

Doch vorher das Haus / die Wohnung reinigen – ev. auch gleich wieder Wäsche waschen – wobei es gleich.gültig ist, ob die…

Ursprünglichen Post anzeigen 124 weitere Wörter