VerÄnderungen

Ich habs mal wieder getan – nicht so radikal wie die letzten paar Mal – aber immerhin – die Friseurin hat sich leicht geziert – wobei sie auch meinte, sie hätte sie keinen cm kürzer geschnitten. Wir hatten zu Beginn besprochen, dass sie die unteren Spitzen abschneidet – und beim Waschen redeten wir auch von der einen Stufe, die bleiben wird.

Als sie dann zu schneiden beginnen wollte, fragte ich – wie viel müsste fallen, damit auch die Stufe raus ist – und sie zeigte es an – ich meinte – machen sie es – und sie – nein, das ist zu viel

daraufhin hab ich ihr das Foto von 2014 gezeigt

wobei das kurz vorher war

und dann nochmal so ein extremer Cut – im wahresten Sinne des Wortes – in 2017

und das war kurz vorher 😉

Daraufhin war sie beruhigt, dass sie nicht mehr weg schneiden musste – sie hätte es nicht gemacht – aber die neue Länge war ok für sie 😉 Wobei ich zugebe, die beiden Friseurinnen, die damals ganz kurz schneiden „durften“ – waren darüber hellauf erfreut und begeistert, dass das jemand wirklich durch zieht.

Mein Friseurbesuch heute ist auch voll schnell vorbei gewesen – war echt lustig – wir hatten von Beginn an viel Spaß – und haben uns auch gut verstanden – mal sehen, ob ich diesmal wieder fast 3 Jahre warte, bis ich wieder mal zum Friseur gehe 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s