Schließlich ist es ja die Wahrheit

Oh wooow – welche Aussage – und nein – ist es nicht – es ist nie und nimma DIE Wahrheit – es ist vielleicht DEINE Wahrheit – und die einiger Anderer – aber es ist nie und nimma MEINE Wahrheit – von daher auch nicht DIE Wahrheit 😉

Ja – bei solchen Aussagen bin ich etwas heikel

Wobei ich hier auch noch unterscheide zwischen

  • Menschen, die es nicht besser wissen

und

  • Menschen, die es eigentlich besser wissen sollten

Also, wenn ich der betreffenden Person unterstelle, dass sie es nicht besser weiß – ok – ist eben so – da denk ich meist auch gar nicht länger darüber nach – soll sie glauben, was sie will.

Ich mein, dieses Recht gestehe ich auch jenen zu, die es eigentlich besser wissen sollten – aber da denke ich dann drüber nach, wie diese Person zu dieser Aussage kommt – obwohl sie vielleicht selbst was anderes predigt 😉

Ich will eben immer wissen, wie Mensch tickt, wenn ich irgend eine Art Beziehung zu ihr/ihm habe.

Manchmal schau ich dann einfach mal in ihr/sein Chart und denk mir – eh klar, daher kommt der Umschwung – aber trotzdem läßt es mir manchmal keine Ruhe – und dann ist es immer ein Zeichen für mich, dass ich darüber schreiben sollte – in diesem Fall in diesem Blog hier.

Meine Überzeugung = meine Wahrheit 😉

  • Ich habe meine Wahrheit
  • Du hast deine Wahrheit
  • Er hat seine Wahrheit
  • Sie hat ihre Wahrheit
  • Es hat seine Wahrheit
  • Wir haben Jede/r jeweils ihre/seine Wahrheit
  • Ihr habt Jede/r jeweils ihre/seine Wahrheit
  • Sie haben Jede/r jeweils ihre/seine Wahrheit

Da es also weder unsere – noch ihre – noch deren – Wahrheit gibt, kann es auch nicht DIE Wahrheit geben.

Und wenn du dich schon mal mit PersönlichkeitsEntWicklung beschäftigt hast – oder auch mit MindSet – dann wirst du wissen, dass zwar Alles möglich ist.

Wenn du dich dann aber vielleicht auch noch mit der Veranlagung gemäß der Human Design Matrix beschäftigst, wirst du erkennen, dass zwar Alles möglich ist – aber nicht bei jedem Menschen in gleicher Art und Weise.

Ob du denkst, du kannst es,
oder ob du denkst, du kannst es nicht,
du wirst in beiden Fällen recht behalten
(Henry Ford)

Kennst du das mit den roten Autos, sobald du dir ein rotes Auto kaufen willst? Oder mit den schwangeren Frauen, sobald du schwanger wirst? Du siehst immer mehr davon von den roten Autos und den schwangeren Frauen – weil du deine Aufmerksamkeit darauf richtest.

Genauso ist es mit deiner und meiner Wahrheit – was ich für wahr halte, wird mir immer öfter auch im Aussen gespiegelt – es bestätigt sich immer und immer wieder – und ich ziehe immer mehr Menschen an, die eine ähnliche Wahrheit haben als ich.

Wenn du aber eine ganz andere Wahrheit hast – andere Überzeugung hast – dann wirst du auch immer mehr von dem in dein leben ziehen, wovon du überzeugt bist.

Das sind einfach Fakten und Tatsachen, die jeder Mensch selbst beobachten kann – an sich und seiner Umwelt.

Sobald du dein Denken ver.änderst – etwas Anderes glauben willst – oder glaubst – wird sich die ganze Welt um dich herum ver.ändern – unabhängig davon, ob du bewusst deine Aufmerksamkeit darauf richtest – oder dies eben unbewusst passiert – wie bei den roten Autos und den schwangeren Frauen.

In diesem Sinne – deine Wahrheit wird dir so lange bestätigt, solange du sie glauben willst – wenn es für deine Befindlichkeit nicht förderlich ist, solltest du einfach mal deine Wahrheit überdenken und diese gegebenenfalls an das anpassen, was dir lieber und wichtiger ist 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s