LL – Kapitel 21 => Split

21-splitDas Libellchen hatte für sich selbst eine Entscheidung getroffen. Sie würde weiter an sich selbst arbeiten um noch glücklicher mit sich selbst zu werden. Zweifler würde sie einfach ignorieren. Sie fühlte sich gut. Als sie von ihrem Zimmer auf die Galerie trat, wartete Pandora schon auf sie. Sie schenkte der Sonnenblume ein Lächeln und ein „wunderschönen Guten Morgen liebe Pandora“ und ging die Wendelrampe nach unten. In der Halle hörte sie MagdaLena die gerade aus ihrem Büro kam.

Weiterlesen

Advertisements

LL – Kapitel 14 => Neuigkeiten

14-neuigkeitenDer dritte Tag im Himmelreich beginnt für das Libellchen wieder mit Sonnenstrahlen auf der Nasenspitze. Wahnsinn sie war erst 3 Tage hier und doch hatte sie schon soviel über sich selbst gelernt, dass sie das Gefühl hatte, schon wochenlang hier zu leben. Sie fühlte sich gut, wenn auch ein wenig erschöpft. Doch sie war auf jeden Fall neugierig was heute wieder alles auf sie zukommen würde. Sie schwang die Beine aus dem Bett und hüpfte fröhlich ins Badezimmer.

Weiterlesen

LL – Kapitel 9 ==> Druck

09-druckDas Libellchen schwitzte. Sie hatte sich zwar schon in den Schatten gesetzt, doch sie schwitzte trotzdem. Vor ihr lag die zweite Seite ihrer „Hausarbeit“. Als Überschrift stand Stress und darunter hatte das Libellchen Druck geschrieben. Doch mehr war ihr dazu noch nicht eingefallen. Machte sie sich Stress wirklich selber? Sie hatte fallweise schon das Gefühl einem gewissen Druck ausgesetzt zu sein, aber der kam ja von ihrer Umwelt und nicht von ihr selber. Das Libellchen grübelte und schwitzte.

Weiterlesen

Erfolg

erfolgGedanken zu „Erfolg“

War zu Goethes Zeiten Erfolg noch einfach die „Beschreibung eines Verlaufes einer Handlung“, wandelte sich die Be-Deutung dieses Be-griffes im Laufe der Jahrzehnte über „wertfreies Resultat“ zu etwas wie das „gelungene Endergebnis irgend einer persönlichen Leistung“.

Was ist für Dich Erfolg?

Hat Erfolg, für Dich, auch immer etwas mit Geld und Vermögen zu tun?
Im Sinne von erfolg-reich?

Weiterlesen

5. – 17.1.2013 – weißer Wind

Kamira, Maya ZEITbeGLEITER, weißer Wind5.-17.1. schwirrt die Kraft von IK, WEISSER WIND in und um uns herum.

Diese Tage können manchmal wie Gefahr für aufgeräumte Leben empfunden werden. Man trifft innerhalb nur 13 Tagen auf viel zu viele interessante Leute, spannende Themen oder neue Möglichkeiten und flugs ist´s wieder vorbei mit dem Gefühl, überall Überblick zu haben.

Weiterlesen